Ausgabe am Montag

Ausgabe am Montag

Und schon wieder ist ein Montag rum! Die Ausgabe gestern lief sehr gut auch wenn weniger Gäste als üblich da waren, was wohl am Monatsanfang liegt.

An Essen und Kleidung hat es auf jeden Fall niemandem gefehlt gestern. Zum Essen gab es einen deftigen Eintopf, den unsere Doro gekocht hat. Wie so oft wenn Doro kocht wurde das Essen in den Himmel gelobt, ein riesen Kompliment an unsere Köchin! Von den Bäckern gab es eine große Auswahl an Kuchen und süßen Leckerein. Kaffe, Tee, Kekse, Brote und jede Menge Obst und Gemüse waren auch reichlich vorhanden.

Diesmal haben wir noch einen zusätzlichen Tisch aufgebaut mit Spenden, die nur für Obdachlose vorgesehen waren. Darunter waren dann warme Winterkleidung sowie die gespendeten Hygienebeutel von Vanessa. Vieles konnten wir unter die Menschen bringen haben aber auch einiges wieder mitgenommen. Bei den nächsten Ausgaben wird das natürlich wieder verteilt!

Mit persönlich ist bei dieser Ausgabe ein besonderer Gast im Kopf geblieben. Eine ältere Dame war gestern bei uns, die sehr zurückhaltend war und sich einige Lebensmittel mitgenommen hat. Da wir diesmal aber so viele Spenden hatten haben wir noch ein paar extra Runden unter den Gästen gedreht um das restliche Obst und die Brote zu verteilen. Auch der Dame haben wir die Taschen vollgepackt und ich bin mit ihr ins Gespräch gekommen. Wie einige unserer Gäste bezieht sie eine kleine Rente, die zum Leben nicht ausreicht und ist daher auf zusätzliche Unterstützung angewiesen. Sie hat sich bei uns nicht nur für die Lebensmittel bedankt, sondern auch unserem Team das schönste Lob ausgesprochen: dass wir ihr respektvoll und freundlich begegnen und sie sich bei uns wohlfühlt. Das hat mich so gefreut, dass wir ihr den Abend ein bisschen verschönern konnten.

Zum Schluss gibt es noch ein paar Fotos der Ausgabe. Ein Großteil der Bilder sind leider nichts geworden, da es doch recht dunkel war aber was soll’s!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen